• Sonntag, 15. Dezember 2019 22:08

Xceed wird 12 | Mythic Goroth

Worg
0 Kommentare

"Voller Eifer startet er nach gefühlt endloser Vorfreude das Spiel. Welche Fraktion, Klasse und Rasse er wählen wird, stand schon seit Wochen fest. Das Aussehen des Kriegers dauerte einen kurzen Moment, der Name war offensichtlich und schon starrte er auf das, auf was Spieler schon seit Generationen starren und weiterhin starren werden: Den Ladebalken.

Sofort nahm er erste Quests an, tötete allerlei Getier und sammelte schnellstmöglich Erfahrung. Er brauchte viel Erfahrung, aber eines war noch wichtiger: Kupfer, Silber und Gold. Jede Quest, jeder Loot brachte ihn seinem Ziel näher, bald würde er die Hauptstadt Darnassus betreten.

Dort angekommen sucht er eine ganz bestimmte Person... - sicher können einem die Wachen helfen den Weg zu finden. Diese 10 Silber werden eine wichtige Investition sein und die darauffolgenden Jahre prägen. Der Gildenname wird festgelegt, das schlimmste ist geschafft. Wie sehr er sich irrte! Andere Mitstreiter zu finden gestaltet sich alles andere als leicht. Trotz der Unterstützung seines Magier-Freundes wird schon das sammeln von ausreichend Unterschriften für die Gildensatzung zur Herausforderung. Doch zu zweit und mit Wund-getippten Fingern schaffen es die beiden alle Bürokratie hinter sich zu lassen - Xceed war gegründet!"

Auszug aus: Ich will jetzt Woog! - Chroniken eines Kriegers

-----------------------------------------------------------------------------------

Spaß bei Seite: vielen Dank an alle für die letzten Jahre. Vielen Dank für die Unterstützung und das entgegengebrachte Vertrauen sowie die Treue auch im Namen unserer Advisor. 12 Jahre gibt es die Gilde nun schon und für die Zukunft wollen wir an diese 12 Jahre anknüpfen und uns stetig in einem angenehmen Tempo verbessern.


Um das ganze etwas zu untermauern, können wir ein paar weitere Erfolge bekannt geben. Seit dem 21.07.2017 ist das Grabmal des Sargeras nun geöffnet und direkt am ersten Tag haben wir den neuen Raid betreten. Wir starteten wie immer NHC, um uns die Bosse schon einmal grob ansehen zu können und gerade in der 1. ID die maximale Anzahl an Tokens zu bekommen.

Donnerstag ging es dann in den heroischen Schwierigkeitsgrad. Wir starteten ebenfalls mit 30 Spielern, haben dann jedoch im Laufe des Abends auf 25 Spieler reduziert, um mehr Übersicht und besseres Kill-Potential zu haben. Mit 6/9 Bossen haben wir den Abend beendet und Sonntag direkt angeknüpft. Boss Nr. 7 und 8 lagen relativ schnell am Boden und wir konnten es endlich mit Kil'jaeden aufnehmen.

Leider hat's Sonntag nicht mehr geklappt, also Montag noch einmal mit einem optimierten Setup einer 20-Mann Gruppe probieren. Die Taktik ging auf und wir konnten somit in der ersten ID auch HC komplett clearen! Dieser Kill hat folgende Platzierungen: Realm: 13, EU: 430 und World: 726.


In der aktuellen ID wurde der Mythische Schwierigkeitsgrad eröffnet, jedoch haben wir wie immer Mittwoch erst noch einmal einen HC reclear eingeschoben. Diesmal haben wir Versucht, alle Bosse mit einem 30-Mann-Raid zu legen und auch den dadurch etwas erhöhten Schwierigkeitsgrad zu spüren bekommen. Leider haben wir nur 7/9 Bossen an dem Abend geschafft, da wir uns zu lange an der Maid festgebissen hatten.

Ab nun wurde es wirklich interessant, denn Donnerstag hieß es endlich: Es geht wieder Mythic! Goroth ist auch im Mythischen ein recht simpler Boss, jedoch braucht man auch bei solchen Bossen die richtige Koordination, Einteilung und schlicht Übung. Diese haben wir uns am Abend erkämpft und Goroth auch nach ein paar recht knappen Wipes zwischen 5% und 10% gelegt - 1/9 Mythic!

Als nächstes haben wir uns am gleichen Abend an Harjatan versucht, konnten ihn aber nur noch knapp unter 40% Leben bringen. Harjatan steht also für Sonntag auf unserer Liste, um uns hoffentlich danach der Inquisition anzunehmen.

Unsere aktuelle Platzierung kann sich übrigens sehen lassen: Realm: 10, DE: 90, EU: 375 und World: 677

Image

Image

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Da eine CMS-Bridge aktiv ist, musst Du dich mit den Login-Daten eures Forums/CMS anmelden.